Teuerster Comic der Welt verkauft

Geschrieben von Dr. Books am 24. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Eine glatte Million Dollar kostet der teuerste Comic der Welt: die Originalausgabe eines Superman-Heftchens von 1938. Im “Action#1″ hat der fliegende Held seinen allerersten Auftritt. Im Erscheinungsjahr kostete das Magazin gerade mal 10 Cent.

Teuerster Comic der Welt

Teuerster Comic der Welt

Den Zuschlag erhielt ein unbekannter Bieter bei einer Auktion der Onlinebörse ComicConnect. Weit überboten wurde damit der bisherige Rekordpreis von 317.200 Dollar, die für ein anderes Exemplar derselben Ausgabe gezahlt wurde.
Ob der Preis tatsächlich beglichen wurde, lässt sich nicht recherchieren. Für ComicConnect zumindest hat sich der Deal auch als riesige Werbung gelohnt: Seit Tagen stöhnt die Seite unter einer ungewohnten Traffic-Last.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben