Physiker entdeckt literarischen Fingerabdruck

Geschrieben von Dr. Books am 25. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Sebastian Bernhardsson, Physiker an der schwedischen Universität Umeå, nimmt Autoren mit einer Formel ihren “literarischen Fingerabdruck” ab – schreibt GEO unter “Melvilles Kurve“.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben